MS "Senator" e.V.

Die MS "SENATOR" ist die ehemalige Senatsbarkasse und diente dem Bremer Senat zu Repräsentationszwecken. Im Jahre 2004 wurde der Betrieb durch den Senat eingestellt und das Schiff stand zum Verkauf.

Bremer Kaufleute haben sich entschlossen, das Schiff zu erwerben, damit es der Bremer Wirtschaft und den Bürgern weiter zur Verfügung steht. Die MS "SENATOR" wird heute von einem Verein betrieben und kann von Firmen und Privatleuten für Feiern und Feste gechartert werden.

Der Liegeplatz der MS "SENATOR" befindet sich am Schlachte-Anleger 6. Falls Sie die "SENATOR" für Feste mieten möchten, wenden Sie sich bitte an den verantwortlichen Verein:

MS "SENATOR" e. V.

Schlachte-Anleger 6, 28195 Bremen

Tel.: +49 421 2046563 oder +49 421 1787730

Sie können weitere Informationen unter dem folgenden Link finden:

MS "Senator" e.V.